Zum Inhalt springen
                                                           
Im Knotenpunkt-Newsletter
Januar 2024
Ermöglichen Sie Ihren Cloud-Ressourcen, privat miteinander zu kommunizieren
Die Virtual Private Cloud (VPC) von Akamai ist jetzt in der offenen Beta-Phase. VPCs sind in den meisten unserer Kern-Rechenregionen verfügbar, und Sie können über unseren API und Cloud Manager, sowie Python, Go, Packer, Ansible und Terraform zugreifen. Außerdem, lesen Sie unsere neuesten Updates für Akamai-Entwickler und sehen Sie sich unseren "Webinar "Zustand der Cloud: 2024 mit Dolo Miah, CTO von Linebreak, und Mike Kasprzak, Mitbegründer von Ludum Dare.
Ausgewählte Leitfäden
Diese Referenzarchitektur ist ein Beispiel dafür, wie ein skalierbarer, portabler und kosteneffizienter Medienverarbeitungs-Workflow auf Akamai Cloud Computing unter Verwendung eines traditionellen Video-on-Demand-Modells (VOD) erstellt werden kann.
Unser Metadaten-Service bietet eine API für automatisierte Bereitstellungskonfigurationen, die kompatible Versionen von cloud-init nutzen können, um neu bereitgestellte Compute-Instanzen automatisch zu konfigurieren. Die Metadaten des Dienstes API kann jedoch auch direkt aufgerufen werden, um sowohl auf Instanz- als auch auf Benutzerdaten zuzugreifen.
Aktualisierungen
Mit unserem VPC kann Ihr privates Netzwerk mehrere Subnetze unterstützen, und da unser Design kein CIDR auf oberster Ebene hat, können Sie mehrere RFC1918-Subnetzbereiche innerhalb des VPC haben.
Seien Sie dabei, wenn Jay Jenkins, CTO von Akamai Cloud Computing , und zwei unserer Kunden, Dolo Miah, CTO von Linebreak, und Mike Kasprzak, Mitbegründer von Ludum Dare, über das Kontinuum der Cloud-Modelle diskutieren - von zentralem über verteiltes bis hin zu Edge-Computing.
Verpassen Sie nicht die wichtigsten Highlights von Akamai Developer im Jahr 2023. Lesen Sie die Zusammenfassung.
Open Source
Elkjøp nutzt TrafficPeak, ein Beobachtungsprodukt von Hydrolix, das auf der Akamai Connected Cloud läuft.
Erfahren Sie, wie Sie generative KI (OpenAI ChatGPT, Google Bard, CCBot Crawler Bots) mit robots.txt blockieren können, um Ihre Inhalte zu schützen.
Neu auf YouTube
Sehen Sie sich einige unserer neuesten YouTube-Uploads und stellen Sie sicher, dass Sie unseren Kanal für weitere Tutorials und andere Inhalte von Linode-Befürwortern und Gastexperten abonnieren.
Jan24_ITN_YT1.png
Jan24_ITN_YT2.png
Jan24_ITN_YT3.png
Jan24_ITN_YT4.png
Events
Jan24_ITN_Event2.png
21-23 Februar, persönlich | 27-29 Februar, virtuell
Jan24_ITN_Event2.png
19-22 März
Jan24_ITN_Veranstaltung3.jpg
On-Demand

Bis zum nächsten Mal,
Team Linode (jetzt Teil von Akamai)
Lesen oder hinterlassen Sie uns eine Bewertung
G2.png
Vertrauen.png