Zum Inhalt springen

Vertrauen' treibt Entwickler zu Alternative-Cloud-Anbietern wie Linode

Accelerated Strategies hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, der tiefere Einblicke in die Faktoren gibt, die die Entscheidungen von Entwicklern bei der Auswahl eines Cloudinfrastruktur-Anbieters beeinflussen. Der Bericht mit dem Titel "Devops and the Alternative Cloud" wurde von dem führenden Alternative-Cloud-Anbieter Linode in Auftrag gegeben. Um einen tieferen Einblick in diesen interessanten Bericht zu bekommen, haben wir Charles Kolodgy, Analyst bei der Accelerated Strategies Group, zu unserer Let's Talk Show eingeladen.

Die Cloud ist zu einem integralen Bestandteil eines jeden Unternehmens geworden, und dieser Bericht zielt darauf ab, zu erforschen, "was die Entwickler über Infrastructure as a Service oder Infrastruktur-Cloudanbieter denken", so Kolodgy. Im Gegensatz zu anderen Berichten richtet sich dieser Bericht an Entwickler und nicht an Manager oder Nutzer, um einen Eindruck davon zu bekommen, was ihre Entscheidung für einen bestimmten Cloudanbieter beeinflusst, sei es ein Hyperscaler oder ein alternativer Anbieter wie Linode.

Er erwähnte, dass Alternative-Cloud-Anbieter wie Linode im Vergleich zu Hyperscalern ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, da sie sich auf bestimmte Bereiche spezialisieren. Darüber hinaus spielt auch "Vertrauen" eine sehr wichtige Rolle bei der Entscheidungsfindung. Die Größe eines Unternehmens ist nicht unbedingt vertrauensbildend. In den meisten Fällen ist eher das Gegenteil der Fall, denn es besteht die Gefahr, dass dieser Gigant Sie an seine Dienste bindet oder Ihre Daten missbraucht. Im Gegensatz dazu arbeiten Alternative-Cloud-Anbieter eng mit ihren Kunden zusammen, um sie bei der Nutzung von Open-Source-Technologien zu unterstützen, und sind stärker in deren Betrieb eingebunden.

"Ich glaube, dass Vertrauen und Engagement viele Menschen und Organisationen ansprechen", scherzte Kolodgy.

Teilen