Zum Inhalt springen
                                                           
Im Knotenpunkt-Newsletter
November 2023

Neue Ressourcen erforschen die Entwicklung mit Microservices, Containern und anderen Architekturentscheidungen

Wir haben ein neues ebook für Entwickler veröffentlicht, "Cloud Portability: Aufbau einer Cloud-nativen Architektur". und eine begleitende Ressource, "The Power of Portability: 5 Business Benefits of Going Cloud Native Now". Außerdem veranstalten wir ein Webinar über die Verwendung von Open-Source-Lösungen für die Orchestrierung Ihrer Objektspeicher-Migration. Melden Sie sich hier an.
Ausgewählte Leitfäden
Konfigurieren Sie Ihre neuen Compute-Instances automatisch über cloud-init mit unserem Metadaten-Service. Cloud-init ist eine branchenübliche Methode zur Automatisierung der Initialisierung von Cloud-Instanzen, einschließlich der Verwaltung von Software- und Systemkonfigurationen, unter Verwendung einer Kombination aus Instanz-Metadaten und Konfigurationsskripten (Benutzerdaten). Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie eine cloud-init cloud-config-Datei erstellen und wie Sie eine Compute-Instanz mit dieser Konfiguration bereitstellen.
Pulumi ist ein Infrastructure as Code (IaC)-Tool, mit dem Sie Ihre Cloud-Bereitstellungen mit allen gängigen Programmiersprachen automatisieren können, die Sie bereits kennen, einschließlich TypeScript, Go und Python. In diesem Leitfaden wird gezeigt, wie Sie Pulumi für die Bereitstellung eines LKE-Clusters mit TypeScript verwenden.
Aktualisierungen
Wir erweitern die Beta-Teilnahme über unsere Green-Light-Community hinaus, indem wir die Registrierung innerhalb des Cloud Managers und über API hinzufügen. Erhalten Sie frühzeitig Zugang zu den Produkten und Services, die Sie interessieren. Erfahren Sie mehr oder Green Light beitreten beitreten, um als Erster über Beta-Möglichkeiten und andere Plattform-Updates informiert zu werden.
In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie Open-Source-Technologien und unsere Cloud-Computing-Dienste nutzen können, um Ihre Objektspeicher-Migration vollständig automatisiert und skalierbar zu gestalten. Wir werden Tools wie Terraform, Jenkins, Rclone und die Linode Kubernetes Engine verwenden, um eine webverwaltete Datenmigrationsplattform zu implementieren, einschließlich Überwachung und Alarmierung.
Entdecken Sie Cloud-native Alternativen zu ihren plattformzentrierten Gegenstücken. Außerdem finden Sie Beispiele dafür, wie Sie diese Tools auf Cloud-Plattformen implementieren können, die für die Zukunft der Cloud-nativen Entwicklung und nicht für die Vergangenheit entwickelt wurden.
Das Ende des Jahres ist fast da. In diesem Monat gab es eine Fülle neuer Updates, von Core Compute-Regionen bis hin zu neuen Versionen für Akamai Terraform Provider, Edgegrid und Property Manager.
Open Source
Wie man einen unaufhaltsamen Kubernetes-Cluster mit Knotenredundanz, einem Fronting Load Balancer, einem Ingress Controller und einem internen Load Balancer zusammenstellt.
Die Auswahl der richtigen Distros kann eine Herausforderung sein, da jede Distro je nach den Anforderungen und Vorlieben der Benutzer unterschiedliche Aspekte der Sicherheit und des Datenschutzes in den Mittelpunkt stellt. In diesem Artikel werden 10 Linux-Distributionen auf der Grundlage der persönlichen Nutzung, Sicherheit und Privatsphäre untersucht. 
Neu auf YouTube
Sehen Sie sich einige unserer neuesten YouTube-Uploads und stellen Sie sicher, dass Sie unseren Kanal für weitere Tutorials und andere Inhalte von Linode-Befürwortern und Gastexperten abonnieren.
Nov23_ITN_YT1.jpg
Nov23_ITN_YT2.jpg
Nov23_ITN_YT3.jpg
Nov23_ITN_YT4.jpg

Bis zum nächsten Mal,
Team Linode (jetzt Teil von Akamai)
Lesen oder hinterlassen Sie uns eine Bewertung
G2.png
Vertrauen.png