Zum Inhalt springen

OpenLiteSpeed Webserver mit Ruby und CertBot.

Die Rails OpenLiteSpeed One-Click-App installiert automatisch den Linux- und Performance-Webserver OpenLiteSpeed, Ruby und CertBot. OpenLiteSpeed bietet HTTP/3-Unterstützung und eine einfache Einrichtung für SSL und RewriteRules. OpenLiteSpeed ist flexibel genug, um mehrere Rails-Anwendungen zu hosten, und unterstützt viele andere Anwendungen wie NodeJS, Django und CMS wie WordPress.

Bereitstellung der OpenLiteSpeed Rails App

Die Software-Installation sollte innerhalb von 20-25 Minuten abgeschlossen sein, nachdem die Linode die Bereitstellung beendet hat.

Allgemeine Optionen

Hinweise zum Ausfüllen der verbleibenden Optionen im Formular zum Erstellen einer Linode finden Sie unter Erste Schritte > Erstellen einer Linode. Das heißt, einige Optionen sind möglicherweise eingeschränkt oder werden auf der Grundlage dieser Marketplace-App empfohlen:

  • Unterstützte Distributionen: CentOS 7, Ubuntu 20.04 LTS
  • Empfohlener Plan: Alle Planarten und -größen können verwendet werden.

Erste Schritte nach der Bereitstellung

Zugriff auf die OpenLiteSpeed Rails App

  1. Sobald die Installation Ihrer OpenLiteSpeed Rails-App abgeschlossen ist, öffnen Sie ein Terminal und Sie werden eine Eingabeaufforderung sehen, wie in der Abbildung unten dargestellt:

    1
  2. Sie werden aufgefordert, die Domain einzugeben, die Sie für diese Instanz verwenden möchten. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Domain Ihrer Linode zugewiesen haben. Wenn Sie die IP-Adresse oder den Standard-RDNS der Linode verwenden möchten, können Sie diesen Schritt überspringen, indem Sie STRG+C im Terminal drücken.

    Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihrer Linode eine Domain zuweisen, finden Sie im DNS-Manager-Leitfaden, in dem Sie Anweisungen zum Einrichten Ihrer DNS-Einträge im Cloud Manager finden, und lesen Sie DNS-Einträge: Eine Einführung für allgemeine Informationen darüber, wie DNS funktioniert.

Nachdem Sie nun auf Ihre OpenLiteSpeed Rails-Instanz zugegriffen haben, können Sie in der offiziellen Rails OpenLiteSpeed-Dokumentation nachlesen, wie Sie Ihre Rails OpenLiteSpeed-Instanz weiter konfigurieren können.

Die OpenLiteSpeed Rails App wurde für Linode von LiteSpeed Technologies entwickelt. Für Unterstützung bei der App-Bereitstellung wenden Sie sich bitte an den Linode-Support. Für OLS Rails-Anwendungssupport, posten Sie im OpenLiteSpeed Community Forum.