Zum Inhalt springen
BlogLinodeErweiterung der europäischen Region: Live in Amsterdam

Erweiterung der europäischen Region: Live in Amsterdam

Titelbild für European Region Expansion Live in Amsterdam.

Unsere neue Region in Amsterdam ist für Kundenbereitstellungen geöffnet und bereit, die Niederlande als zweitgrößte Internetbörse der Welt zu unterstützen. Amsterdam schließt sich unserer kürzlich gestarteten Region Stockholm an, um Kunden in Nordwesteuropa ein neues Maß an Cloud-Konnektivität zu bieten. Mit der wachsenden Zahl der verfügbaren Regionen gibt es mehr Optionen für die Unterstützung von lokalem Failover zwischen Amsterdam, Stockholm, Frankfurt und London. 

Wir haben uns verpflichtet, stark in den Ausbau unseres Netzes zu investieren und werden unsere Lösungen auch weiterhin mehr Nutzern zugänglich machen. Wir bauen unsere neuen Regionen auf der Grundlage der Nachfrage auf und befinden uns in der Regel in denselben oder vergleichbaren Regionen wie die Hyperscaler. Unser Ziel ist es, mehr Auswahl in diese Märkte zu bringen und zugängliche, preisgünstige Optionen näher am Wohnort anzubieten.

Der Fahrplan für das Cloud Computing wird auch im Jahr 2024 den Schwerpunkt auf die Zugänglichkeit und Kapazität von Cloud-Ressourcen legen.

Erste Schritte

Amsterdam (nl-ams) ist bereit für leistungsstarke, produktive Arbeitslasten mit Diensten wie Objektspeicher, Premium-CPU und Linode Kubernetes Engine. Sie können Ressourcen direkt im Cloud Manager oder mit unserer API Dokumentation bereitstellen.

Wenn Sie ein neuer Kunde sind und die Akamai Cloud Computing-Services ausprobieren möchten, erstellen Sie ein Konto oder wenden Sie sich an einen Experten für Cloud-Lösungen für große Workloads.

Ressourcen

Erfahren Sie mehr über die Optimierung der Leistung Ihrer Anwendung nach Standort, lesen Sie die Dokumentation hier:

Was steht als Nächstes auf der Roadmap
Green Light ist ein Early-Adopter-Programm und eine technische Benutzer-Community in einem und die beste Möglichkeit, die Roadmap der Akamai Cloud Computing-Services zu verfolgen. Ihre Erfahrungen mit neuen Regionen, Produkten und Services während der Beta-Phase sind für die Produktentwicklung von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass wir bei der Entwicklung an Sie denken.

Bestehende Kunden können sich direkt im Cloud Manager für kommende Betas anmelden. Für allgemeine Roadmap-Updates können Sie den Green Light Newsletter zu Ihren E-Mail-Abonnements hinzufügen.


Kommentare

Kommentar abgeben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit *gekennzeichnet